Auf dem Weg statt auf der Strecke bleiben

Entspannung und Stressbewältigung

Gelassen und sicher

Timeout statt Burnout


Haben Sie manchmal das Gefühl, Sie stecken fest? Es fühlt sich an wie im Hamsterrad? Haben Sie das Gefühl, das Leben rauscht - manchmal in Hochgeschwindigkeit - an Ihnen vorbei? Behandeln Sie sich genauso gut wie Ihr Smartphone und laden auch IHREN Akku? Oder werden Sie im Urlaub erst einmal krank?

In diesem 2-Tages-Seminar erfahren Sie Wissenswertes zu den Themen Entspannung und Stressbewältigung und erweitern mit verschiedenen Methoden Ihre Kompetenzen in diesem Bereich.

Inhalte des Seminars:

  • Was hält uns gesund?
  • Was passiert bei Stress? Ab wann schadet Stress?
  • Stressverschärfende und -reduzierende Körperhaltungen
  • Stressverschärfende und -reduzierende Gedanken
  • Persönliche Stressoren und Stress-Signale identifizieren, um darauf Einfluss nehmen zu können
  • Mañana-Kompetenz - Typgerechte Regenerationsmöglichkeiten:
    Es gibt nicht den einen richtigen Weg zur Entspannung. "Was dem einen gut tut, treibt den anderen zur Verzweiflung." Entdecken, wo der eigene Akku am wirkungsvollsten aufgeladen werden kann
  • Wann und wie kann es zu einem Abdriften in den Burnout kommen?
    Und vor allem: Wann NICHT?
  • Erleichterungen zur gelingenden Umsetzung im Alltag kennen lernen
  • Entspannungsübungen für Körper und Seele
  • "1.Hilfe-Koffer":
    Lockerungsmöglichkeiten bei verspannten Rücken- und Nackenmuskeln. Geringer Zeitaufwand mit guter Wirkung
  • Zeit für sich

Fühlen Sie sich willkommen!

  

Die Teilnahme am Kurs ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt oder Therapeuten.