Entspannung und Stressbewältigung

Die WHO stuft Stress mittlerweile als eine der großen Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts ein. Um dem erfolgreich begegnen zu können, wird es entscheidend sein, bei allen Belastungen immer wieder genügend Regeneration und Bewältigungsmöglichkeiten zu haben - durch typgerechte Entspannung und verschiedene Ansätze der Stressbewältigung.

 

Ich arbeite bei Seminaren und Gesundheitsberatungen mit Inhalten der multimodalen Stressbewältigung und Mañana-Kompetenz, des Zürcher Ressourcen Modells® sowie der Gewaltfreien Kommunikation.

 

Eine von vielen Möglichkeiten ist auch, dem Alltags-Trubel bei einer Wohlfühl-Massage oder einer Kursstunde für eine Weile zu entfliehen.

 

Details zu den einzelnen Bausteinen finden Sie in nden einzelnen Rubriken.